pexels-pixabay-39669.jpg
Corinne Bieri

Räuchern

Reinigend
Lösend
Befreiend

Kannst du dir vorstellen, dass ein Bild unsichtbare Kräfte in sich birgt? Egal ob es ein Bild von einem Künstler ist oder ein selbst geschossenes Foto. Es ist nicht nur Farbe auf dem Bild. Es erzählt eine ganze Geschichte. Alle Emotionen die der Künstler während des Malens verspürt hat schwingen dann auch bei dir weiter. Und genau das ist es, was mich immer wieder fasziniert. Kann man nur das Glauben was ich wirklich sehen und greifen kann? Oder sind da Energien und Schwingungen, die wir einfach wahrnehmen? Du hast ein Foto an der Wand, dass wunderschön ist und sogar noch selbst geknipst. Aber dieser Tag war total beschissen. Diese Emotion begleitet dich ständig in deinem Zuhause. Willst du das wirklich? Das sind nur zwei Beispiele. Überlege einmal, was du alles in deinem Zuhause hast. Secondhand Ware, Geschenke oder Erbstücke? All dies beinhaltet Schwingungen. Was passiert, wenn du umziehst? Wir erwarten alle, dass die Wohnung picobello gereinigt ist. Aber die hiergebliebenen Energien lassen wir so stehen. Das muss nicht sein. Räuchere deine Wohnung, damit sie wieder rein ist oder löse dich von alten Geschichten, damit du frei und glücklich leben kannst. Beim Räuchern geht es sehr oft darum etwas abzustreifen um neue Wege gehen zu können. 

Bei einer Räucherung bereite ich zuerst alle Räume vor. Im Vorfeld habe ich mich bereits mit dem Objekt verbunden und weiss, wo die ersten Störfaktoren liegen. Während des Arbeitens verbinde ich mich Meditativ mit der Wohnung/Haus. Sehr oft kommen dann noch weitere Themen zum Vorschein, die gelöst werden dürfen. 

Ich empfehle immer eine Raum-Räucherung, wenn man in ein neues Objekt zieht, wenn plötzlich unerwartet Sachen geschehen und sicher einmal im Jahr eine "Frühlings-Räucherung", damit man sich vom alten trennen und mit reinen positiven Energien seinen Weg beschreiten kann.   

Ausgleich ca. 100m2, 4 1/2 Zimmer-Wohnung CHF 450.00

Aus meinen Erfahrungen:

Bei meinen Vorbereitungen auf einen Auftrag habe ich bemerkt, dass irgendwo im Haus alte Waffen sein müssen. Als ich meine Kundin darauf ansprach, bestätigte sie mir, dass ihr Mann noch alte Waffen von seinem Grossvater übernommen hatte. Je nach Einsatz der Waffen tragen diese schwere und schlechte Energien mit sich, die auch dafür sorgen, im alten hangen zu bleiben mit viel Schuld und schlechtem Gewissen. Aber das wichtigste war, ein Foto, dass Schuldgefühle hervorholte. Dies zu erkennen ist ganz wichtig. So kann derjenige dann endlich Heilung erhalten wenn er es will. 

Die Tendenz war das alte zu lösen und schlechte und schwere Energien zu transformieren damit endlich Frieden einkehren konnte.

Kinder nehmen auch oft hiergebliebene Seelen wahr. Meine Aufgabe ist, diese zurück ins Licht schicken. Meine Tochter hatte immer wieder Träume von einem Pferd, dass sie in der Nacht immer erschrak. Ich habe dann herausgefunden, dass vorher an dem Ort, wo wir wohnten, ein Schlachthof war.

 

Ein kleiner Junge sah immer an der Tür einen Mann,. Später habe ich herausgefunden, dass er einem Raubmord zum Opfer gefallen war. Meine Kundin hat mir dann auch über alte Münzen erzählt die sie gefunden hat. 

Räucherung in einem Altersheim. Bei den Bewohnern hat sich vermehrt eine Unruhe gezeigt, hier war es wichtig alle Belastenden Energien zu reinigen damit wieder Ruhe einkehren konnte.